Flexibel und effizient: Videokommunikation

Die heutige Globalisierung bringt es sich mit sich, dass Kunden, Geschäftspartner und teilweise auch die eigenen Mitarbeiter sich oftmals an anderen Standorten befinden. Durch die Kommunikation über Video lassen sich Reisezeiten und -kosten, die ansonsten für Face-to-Face-Gespräche anfallen würden, erheblich reduzieren. Videokonferenzen können jederzeit spontan aufgebaut werden und bieten den Teilnehmern außerdem den Vorteil, dass sie bequem von ihren Schreibtischen aus mit ihrem Gegenüber kommunizieren können. Mit dem Produkt Scopia von Avaya können zum Beispiel beliebig viele Benutzer in jedes Netzwerk und in jede Videokonferenz eingeladen werden – unabhängig vom Standort. Die virtuellen Konferenzräume sind individuell anpassbar und unterstützen die Videokommunikation über Videokonferenzsysteme, Desktops und mobile Anwendungen. Die Video-Systeme werden von uns einfach in Ihre bestehende IT-Infrastruktur integriert.